Kinderkrippe in ehemaligem Pfarrhof – Umbau

St.Radegund
Auftraggeber: Gemeinde St.Radegund
Leistung: Entwurf, Kostenschätzung, Einreichung, Ausführungs-/ Detailplanung, Ausschreibenung, Bauaufsicht (ÖBA), techn.-/gesch.-/künstl. Oberleitung (TOL, GOL, KOL)

140612 exp Einreichung Piepmatz Pfarrhof

20140908_141724

20140908_141408
so wird, um den gesetzlichen Anforderungen zu genügen, ohne das bestehende Badezimmer umbauen zu müssen, ein Wickeltisch mit Schubladen und eingebauter Babybadewanne (abgedeckt) über der bestehenden Badewanne situiert

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s